Wanderge(h)nuss pur im Bayerischen Wald

Das Waldmünchner Urlaubsland im Bayerischen Wald bietet ein grenzüberschreitendes Wanderwegenetz mit knackigen Aufstiegen, herrlichen Panoramablicken oder romantischen Pfaden entlang vieler Seen und ist somit das perfekte Ziel für einen Wanderurlaub.
 
Besonders interessant sind geführte Touren zu den verschwundenen Dörfern im Böhmerwald, erlebnisreich z. B. eine Wanderung zum Cerchov (Schwarzkopf, 1.042 m), am Glas-Rundwanderweg oder zum Schwarzwihrberg mit der Ruine Schwarzenburg.
 
 
Ein absoluter Ge(h)nuss ist eine Tour am Qualitätswanderweg Goldsteig, bei der die Wanderer in mehreren Etappen den Bayerischen und Oberpfälzer Wald erkunden können.
 
Auch Genussradler sind hier herzlich willkommen und können entlang der Flüsse den Bayerischen Wald entdecken. Für Mountainbiker bietet sich ein Netz mit 15 Touren, über 750 km Länge und 15.000 Höhenmetern zwischen Waldmünchen, Furth im Wald, dem Hohenbogen und dem Cerchov.
 

  
Waldmünchen Urlaubsland
Marktplatz 16, 93449 Waldmünchen
Tel. 0 99 72/ 3 07 25
tourist@waldmuenchen.de
 
www.wandern-goldsteig.de
Zur Desktop-Version...